Transport- und Speditionsrecht

Das Transportrecht hat sich als eines der Kerngebiete des Wirtschaftsrechts herausgebildet. Dem Transportrecht unterliegen alle Rechtsbeziehungen zwischen Personen, die an einem Gütertransport beteiligt sind.  Die Zunahme an grenzüberschreitenden Rechtsbeziehungen erweitert die Materie ebenfalls auf die internationale Ebene. In diesem Rahmen finden nationale Gesetze sowie einschlägige internationale Übereinkommen Anwendung. Die mit dem Warentransport  verbundenen vielfältigen und teilweise komplexen rechtlichen Fragen können Sie gerne an uns richten.

 

Unsere Kanzlei berät und unterstützt Sie u.a. in den für Sie entscheidenden Bereichen:

  • Vertragswesen (Prüfung und Gestaltung von Verträgen und AGB im Transportwesen)
  • Haftungsrecht (Abwicklung Transportschäden/Versicherungsrecht)
  • Speditionsrecht
  • Grenzüberschreitende Transporte
  • Öffentlicher Güterverkehr/Regelungen zum Gefahrguttransport (Bußgeld- und Strafvorschriften/Verkehrsrecht)
  • Gesetzliche Regelungen zum Zoll
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung (Durchsetzung von Vergütungsansprüchen/Haftungsansprüche / Regressforderungen/Abwehr SEA)

 

Unsere Kanzlei bietet eine individuelle und kompetente Betreuung in transportrechtlichen Angelegenheiten. Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch für eine längerfristige Zusammenarbeit zur Verfügung. Durch Kooperationspartner in Polen bieten wir Ihnen ebenfalls Rechtsberatung zu einschlägigem polnischen Recht sowie zu grenzüberschreitenden Sachverhalten.

Kontakt

FEIERABEND & POSPIESZNA Rechtsanwälte
Am Treptower Park 30
12435 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 / 680 783 -75
Fax.: +49 (0) 30 / 680 783 -76
E-Mail: kontakt@fp-law.net